Unsere Einrichtung

Das Familienzentrum bietet 97 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung mit und ohne zusätzlichen Förderbedarf an. Wir arbeiten teiloffen.
Insgesamt ist das Familienzentrum mit 5 Gruppenräumen auf zwei Etagen ausgestattet.

Trägerübergreifend bieten wir als Familienzentrum ein familienorientiertes Angebot für Eltern und Kinder unserer Einrichtung sowie der Umgebung an. Wir unterstützen, beraten, bilden und stellen Räumlichkeiten wie Angebote zur Verfügung. Unser Ziel ist es, die Kinder und Familien in besonderer Lebenslage wie Migration, Behinderung zu stärken und zu unterstützen. Wir kooperieren mit der Familienberatungsstelle, die eine offene Sprechstunde in unserem Haus anbietet, dem örtlichen Jugendamt, der Grundschule Regenbogen, Ärzten sowie Therapeuten und anderen Referenten.

events-xl-img1.jpg

Die Gruppen

Die Bärengruppe

In diese Gruppe können nur maximal 15 Kinder.
3-6 Jahre inkl. fünf Kinder mit Förderbedarf.
1 Erzieher in Vollzeit, 1 Erzieherin in Vollzeit

Die Mäusegruppe

In diese Gruppe können nur maximal 15 Kinder.
3-6 Jahre inkl. fünf Kinder mit Förderbedarf.
1 Erzieherin in Vollzeit, 2 Erzieherinnen in Teilzeit

Die Igelgruppe

In diese Gruppe können nur maximal 20 Kinder.
2-6 Jahre inkl. fünf Kinder unter 3 Jahren.
1 Erzieherin in Vollzeit, 1 Erzieherin in Teilzeit, PIA Kraft

Die Waldzwergegruppe

In diese Gruppe können nur maximal 25 Kinder.
3-6 Jahre.
1 Erzieherin in Vollzeit, 1 Erzieherin in Teilzeit, 1 Ergänzungskraft

Die Pinguingruppe

In diese Gruppe können nur maximal 20 Kinder.
2-6 Jahre inkl. fünf Kinder unter drei Jahren
2 Erzieherinnen in Vollzeit, 1 Erzieherin in Teilzeit

events-xl-img1.jpg
Spracherziehung findet bei uns auf vielfältige Weise statt.

Alle Gruppenräume sind jeweils mit einem großen Gruppenraum und einem angrenzendem Nebenraum, einer kleinen Kammer, sowie einem Waschraum mit Wickelmöglichkeit und einer Kindergarderobe ausgestattet.

Desweiteren haben wir einen Multifunktionsraum, der für unterschiedlichste Zwecke genutzt wird. Einen Therapieraum, der von den in- und externen Therapeuten, sowie vom pädagogischen Personal und den Kindern genutzt wird.

Der Bewegungsraum ist ein Zentraler Treffpunkt für alle Kinder der Einrichtung und läd zum Spielen und toben ein.

Das besondere an unserem Haus ist das riesige Außengelände, mit einem großen Baumbestand (auch Obstbäume) und vielen Hecken, die zum erkunden und verstecken einladen.

Auf dem Gelände befinden sich auch zwei Bauwagen, die von den Kindern zum Spielen genutzt werden.

Auch einem Gerätehaus, dass Kinderfahrzeuge und Spielzeug beherbergt findet Platz auf unserem Außengelände.

Noch zu erwähnen ist unsere Küche, in der unsere Küchenfrauen täglich frisch das Mittagessen für die Kinder zubereiten. Da unsere Küche auch mit einer sehr langen und niedrigen Arbeitsfläche ausgestattet ist, nutzt auch das pädagogische Personal gerne die Küche mit den Kindern um zu kochen oder zu backen.

Unser Team

Unser Team besteht aus:

12 Erzieherinnen
2 Erziehern
1 Motopädin
2 Hauswirtschaftlichen Kräften
Wechselnden Auszubildenden und Praktikantinnen